Wohnen

Wohnen/

Der Wohnraum ist einer der Orte, an dem wir uns neben dem täglichen Arbeitsplatz am meisten aufhalten. Oft wird unterschätzt, inwiefern sich Licht und Lichtverhältnisse auf unser Gemüt und unsere Psyche auswirken. Umso wichtiger ist erwiesenermaßen eine helle und gut durchdachte Beleuchtung für ein Wohlfühlambiente, das nicht nur uns sondern auch unsere Gäste zum Verweilen einlädt. Insbesondere in den dunkleren Jahreszeiten macht ein stimmiges Beleuchtungskonzept mehr aus, als häufig angenommen wird. Lichtquellen stellen hierbei einen wichtigen Faktor für ein angenehmes und gesundes Wohnerlebnis dar. Für eine gelungene Lichtgestaltung des Wohnraums stehen verschiedenste Wohnraumleuchten zur Verfügung. Darüber kann der Wohnraum mit gleichermaßen schönen wie auch nützlichen Lichtquellen ausgestattet werden und auch an dunklen Tagen für eine angenehme und einladende Atmosphäre sorgen.

Verschiedene Wohnraumleuchten ermöglichen ein stimmiges Beleuchtungskonzept

Insbesondere im Wohn- und Arbeitszimmer ist der Einsatz verschiedener Lichtquellen wichtig; gehören sie doch zu den Räumen, an denen sehr viel Zeit verbracht und oftmals auch gelesen oder anderweitig gearbeitet wird. Ob zum Entspannen oder Fernsehen: die richtige Wohnzimmerbeleuchtung sorgt für das passende Ambiente. Hierbei sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Je nach Interieur, individuellem Geschmack und praktisch-sinnvollem Einsatz können Deckenleuchten, Wandleuchten, Stehleuchten oder Tischleuchten im Wohnzimmer verteilt werden. Eine Deckenleuchte erhellt den gesamten Raum und gibt ihm eine erste Kontur. Spotlights an der Wand können hinzukommend eingesetzt werden, um besonders schöne Ecken des Raumes, zum Beispiel ein besonderes Möbelstück, zu betonen oder dunkle Ecken heller zu gestalten. Kleinere Lichtquellen sollten dort gezielt eingesetzt werden, wo am meisten gesessen oder gelegen wird, wie zum Beispiel in der Nähe des Sofas. Sofas können mit einer Wandleuchte beleuchtet oder mit Stehleuchten, wie z.B. Deckenflutern mit integrierter Leselampe, oder einer Tischleuchte ausgeleuchtet werden. Sie können auch mit Einbauleuchten in Wand, Decke und Boden Akzente in Ihrem Wohnraum schaffen.

Dekorative Gestaltung mit Wohnungsbeleuchtung

Neben dem praktischen Aspekt der Helligkeit können Lampen auch als Dekorationsobjekte eingesetzt werden. Eine auffällige Tischlampe im hochwertigem Design, stilvoll drapiert auf einer Kommode, einem Tisch oder einem Regal, ist häufig ein echter Hingucker und kann auch dunkle Ecken oder ältere Möbel in ein modernes und ansprechendes Wohnerlebnis verwandeln. Auch eine Kugellampe kann ein echtzer Hingucker im Wohnraum sein, obwohl es sich eigentlich um eine Außenlampe handelt. Schmale, dunkle Flure oder kleine Räume können zudem mit Wandleuchten optisch vergrößert und vorteilhaft ausgeleuchtet werden. Licht verändert den Raum maßgeblich und kann aus Räumen, die vormals als ungemütlich empfunden wurden, bei richtigem Einsatz eine gemütliche Wohlfühloase zaubern. Atmosphärische Beleuchtungskonzepte können mit Lampen, die beispielsweise mit gedämpftem Licht ausgestattet sind oder über einen Dimmer verfügen, problemlos realisiert werden. Als besonders energiesparende Beleuchtung haben sich in den letzten Jahren LED Leuchtmittel durchgesetzt. So könen auch Leuchten, die mehr flammig aufgebaut sind, energiesparend und kostengünstig betrieben werden.

Mit Wohnraumleuchten das Haus und die Wohnung verzaubern

Eine helle und einladende Gestaltung des Eingangsbereichs, freundliche Wohnzimmer und Schlafräume, ein gut ausgeleuchtetes Arbeitszimmer und ein ansprechendes Kinderzimmer werden mit den richtigen Wohnraumleuchten spielend leicht umgesetzt. Auch die Küche und das Speisezimmer können mit den richtigen Wohnraumleuchten zu einladenden Orten der Helligkeit werden. Das richtige Design unterstreicht hierbei die vorhandene Einrichtung oder lädt zum kreativen Experimentieren ein. An dunklen Tagen ist das Heim mit den richtigen Wohnraumleuchten der Ort, an dem neue Energie getankt werden kann und Gäste gerne verweilen. Ob Sie einen beeindruckenden Kronleuchter oder eine verspielte Pendelleuchte kaufen und an der Wohnzimmerdecke anbringen oder eine sinnvoll eingesetzte Arbeits- oder Leselampe, eine atmosphärische Wandleuchte oder eine ansprechende Dekorationsleuchte: Mit Wohnraumleuchten wird der Wohnraum aufgewertet. Familie, Freunde und Gäste fühlen sich wohl und verbringen hier gerne ihre Zeit im angenehmen Lichtkegel der richtigen Leuchten.

Kundenbewertung von Ronald R. am
„Gern mal wieder.“
mehr...


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten