Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
14 Tage Rückgaberecht
ab 40€ kostenloser Versand & Rückversand (DE)

LED

Jeder hat es schon einmal gehört, aber was genau ist LED?

Die seit 1962 kommerziell eingesetzten „Licht Emittierenden Dioden“ basieren auf Halbleiterverbindungen, die Strom direkt in Licht umwandeln.

Sie ist die jüngste aller Lichtquellen und verfügt über eine Reihe diverser Vorteile gegenüber der herkömmlichen Glühbirne. Mit einem sehr geringen Energieverbrauch, einer unglaublich hohen Lebensdauer (50 000 Betriebsstunden und mehr) wird sie als große Zukunftshoffnung gehandelt.

Außerdem bietet die LED ein fast unerschöpfliches Spektrum an Farbmöglichkeiten und ist für verschiedene Betriebsarten zu haben (Sofortstart, Blinken). Ein Warmton (ca. 2700° - 3000° Kelvin) ist inzwischen lieferbar.

Funktionsweise

Kleine Leuchtioden wandeln elektrische Energie direkt in Licht um. Sie funktionieren wie Halbleiterdioden, die in Durchlassrichtung aus der Sperrschicht heraus Licht erzeugen.Sie werden häufig als Signallampen verwendet, da eine sehr schnelle Schaltung zwischen leuchtendem und nichtleuchtendem Zustand geboten wird. Die Größe einer LED kann zwischen 5mm – 3mm Durchmesser variieren und tragen die Bezeichnungen Jumbo-LED, Mini-LED und SMD-LED (Surface-Mount-Technology). Für den Einsatz als Alternative zu herkömmlichen Glühlampen werden mehrere LEDs in einem Modul zusammengefasst.

Die LED funktioniert ohne IR- (Wärme) und UV-Strahlung. Daher ist sie für den Gebrauch als Beleuchtung von Exponaten (Fotos, Gemälde usw.) hervorragend geeignet, da sie die bestrahlte farbige Oberfläche nicht angreift.

Bei einer niedrigen Betriebsspannung sorgt die LED für hohe Sicherheit, da sie nicht implodieren kann, stoß- und vibrationsfest ist.

Farbe

Im Gegensatz zu Glühlampen, die Licht in kontinuierlichem Spektrum aussenden, emittieren LEDs in einer bestimmten Farbe, abhängig vom verwendeten Material. Auf diese Weise ist jede Lichtfarbe (LUCO- LED oder auch Farbkombinationen) erzeugbar.

Bei einer absoluten Betriebsstabilität sind sogar Mischfarben wie Pastelle oder Weiß möglich, durch die Zugabe von Leuchtstoffen (hauchdünner Phosphor-Auftrag) direkt auf den LED-Chip.Beispielsweise handelt es sich bei weißem Licht der LED um eine Mischung aus Grün-Gelb und Blau.

Anwendung

Mittlerweile sind LEDs auch zur Raumausleuchtung geeignet. Aber auch die Vitrinenbeleuchtung kann als bevorzugtes Anwendungsgebiet angesehen werden. Ebenso ist eine Wegführung bei Boden- u. Wandeinbauleuchten mit den LED Leuchtmitteln gewährleistet. Selbstverständlich können alle anderen Anwendungsgebiete bei denen keine Raumhelligkeit erzeugt werden soll mit LED Lampen abgedeckt werden.

Vorteile auf einen Blick

  • geringer Energieverbrauch
  • geringe Wärmeentwicklung
  • nahezu unbegrenzte Lebensdauer
  • hohe Sicherheit durch Schutzkleinspannung
  • kann nicht implodieren
  • keine UV- bzw. IR-Strahlung
  • geringe Entsorgungskosten
  • mit herkömmlichen Leuchten kompatibel
  • verschiedene Betriebsarten möglich (Blinken, Sofortstart)
  • alle Lichtfarben Möglich (LUCO-LED oder Farbkombinationen)
  • große Typenvielfalt
  • umweltfreundlich (geringer Einsatz von Ressourcen, Insektenorientierung wird nicht gestört, geringer Energieverbrauch
  • stoß- und vibrationsfest
  • brummfrei
  • plötzlicher Ausfall ist unwahrscheinlich
  • gute Blendungsbegrenzung
  • keine Wartungskosten
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten